Wandertouren  
ngen

Stadtführungen  -  hier gehts zur Buchung!

Unsere Stadtführungen finden unter Einhaltung der Bestimmungen der zur Zeit gültigen Corona-Schutzverordnung und der allgemeinen Hygiene- und Abstandsregeln statt. 

Um dies sicherstellen zu können, ist eine telefonische Abstimmung vor der Buchung unabdingbar.


Wissen Sie, welchen Hintergrund der sympathische Stadtname Freudenberg hat oder wer die Flecker sind? Das und vieles mehr werden Sie in unseren Stadtführungen erfahren. Von Bürgern und Grafen erzählt die Freudenberger Stadtgeschichte und von  Fachwerkhäusern, die zweimal durch Feuer zerstört und wieder aufgebaut wurden. Fundierte Kenntnisse bilden die Grundlage für unsere unterhaltsamen Stadtführungen, die wir wunschgemäß auch mit  thematischen Schwerpunkten variieren können. Begleiten Sie uns auf einer Entdeckungsreise durch eine mittelalterliche Fachwerkstadt, die vom weltberühmten Fotoblick aus perfekt in Szene gesetzt wird.


Unsere Angebote

Den Flecken entdecken

Den Flecken entdecken

Zur Zeit nicht buchbar! Während der Sanierung der Kirche und der Umgestaltung des Kurparks können wir diese Führung nicht anbieten. Altenativ wäre die Führung "Von der Burgmannssiedlung zum Baudenkmal" möglich. (siehe unten!)

Stadtführung. Wir erzählen Ihnen Interessantes vom Flecken und den "Fleckern". Die Gründung der Stadt und ihre wechselvolle Geschichte sind ebenso Themen wie die umfangreiche Altstadtsanierung im letzten Drittel des 20. Jahrhunderts. Eine Besichtigung der historischen Ev. Kirche und der Fotoblick auf das einzigartige Fachwerkensemble runden unsere unterhaltsame Führung ab.

Dauer 1,5 Std.

Kosten 50,00 € pauschal

Von der Burgmannssiedlung zum Baudenkmal

Von der Burgmannssiedlung zum Baudenkmal

Stadtführung. Die Gründung der Stadt, die Überlebenskämpfe der Bürger nach zwei großen Bränden und die aufwändige Sanierung im letzten Drittel des 20. Jahrhunderts sind die Schwerpunkte dieser Führung. Sie genießen einen informativen und unterhaltsamen Rundgang durch die romantischen Gassen des Alten Fleckens, der als Baudenkmal von internationaler Bedeutung weltberühmt ist.

Dauer 1 Std.

Kosten 40,00 € pauschal

Ein Flecken wie ein Gedicht

Ein Flecken wie ein Gedicht

Führung in Gedichtform. Dieses Angebot ist einzigartig in Freudenberg und garantiert nicht nur für Poesiefans ein Erlebnis. Interessantes von gestern und heute, vom Flecken und den "Fleckern", wird in Versen erzählt. Geschichten und Anekdoten erhalten durch die Reimform eine ganz eigene Wirkung. Ein unterhaltsamer Stadtrundgang für alle, die das Besondere schätzen.

Dauer 1 Std.

Kosten 40,00 € pauschal

Fachwerk pur trifft Natur

Fachwerk pur trifft Natur

Altstadtspaziergang. Bei einem entspannten Bummel durch die Gassen der Altstadt erfahren Sie Interessantes vom Flecken und den "Fleckern". Vom Kurpark aus genießen Sie den Fotoblick auf die weltbekannte Fachwerkaltstadt. Ein Spaziergang durch das Naherholungsgebiet Gambachstal mit dem Gambachsweiher rundet unsere unterhaltsame Führung ab.

Dauer ca. 2,5 Std.

Kosten 60,00 € pauschal

Die Flecker Kirche

Die Flecker Kirche

Zur Zeit nicht buchbar! Während der Sanierung der Kirche ist diese Führung leider nicht möglich!

Kirchenführung. Untrennbar mit der Fachwerkaltstadt verbunden ist die Ev. Kirche oberhalb des Fleckens. Sie steht im Mittelpunkt unserer Führung. Architektur und Innenausstattung sowie die Renovierungen im Laufe der Jahrhunderte bis hin zur großen Sanierung in diesem Jahr sind ebenso Themen wie die wechselvolle Geschichte der ev. Kirchengemeinde zwischen Reformation und Kriegswirren.

Dauer: 1 Std.

Kosten: 40,00 € pauschal.




 
 
 
E-Mail
Anruf